Im Schatten der Paläste

Neu rezensiert: Im Schatten der Paläste

Der Titel Im Schatten der Paläste ist nicht ohne Mehrdeutigkeit. In Klaus Bringmanns lesenswertem Buch geht es um das, was sich nach und nach aus den Ruinen der mykenischen (Palast-)Kultur, mithin in deren Schatten, entwickelte. Zugleich aber standen die hier behandelten Epochen der griechischen Geschichte (die sogenannten „dunklen Jahrhunderte“ und die Archaik) auch in der öffentlichen Wahrnehmung lange im Schatten Mykenes einerseits und der klassischen und hellenistischen Antike andererseits. Höchste Zeit, dass sich daran etwas ändert! Zur neuen Rezension geht es hier entlang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.