Neu rezensiert: Ein Haus für viele Sommer

Wie wäre es mit einer Flucht aus dem tristen Januarwetter ans Mittelmeer? Axel Hackes amüsantes Buch Ein Haus für viele Sommer entführt mit einer Mischung aus Fakten und Fiktion auf die Insel Elba.

Zur neuen Rezension bitte hier entlang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.