Neu rezensiert: Mittagsstunde

Mittagsstunde – der Titel lässt einen an Wärme und Helligkeit denken, und vielleicht ist es kein Zufall, dass gerade in diesem einen im wahrsten Sinne des Wortes lichten Moment des Tages die Mehrheit aller Bewohner des nordfriesischen Dorfs Brinkebüll gemeinhin schläft … Dörte Hansens neuer Roman kommt jedenfalls um einiges finsterer und kälter daher als ihr Debüt Altes Land, hat aber dennoch einiges zu bieten. Die neue Rezension wartet hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.