Neu rezensiert: Die Tage in der Buchhandlung Morisaki

Romane über Bücher und über das Lesen machen so gut wie immer besonders viel Spaß, und Satoshi Yagisawas Debüt Die Tage in der Buchhandlung Morisaki bildet da keine Ausnahme.

Mehr über den stillen, aber durchaus einen zweiten Blick lohnenden Roman verrät die neue Rezension.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.