Archiv für den Monat: Mai 2017

Neu rezensiert: Bilderwelten der Bronzezeit

In eine spannende und allgemein wenig bekannte Epoche der Kunstgeschichte führt Torsten Capelles Untersuchung Bilderwelten der Bronzezeit: Hier wird das Bildprogramm prähistorischer Felskunst aus Skandinavien und Norddeutschland unter die Lupe genommen und soweit möglich historisch eingeordnet. Mehr darüber in der neuen Rezension.

Neu rezensiert: Ein Himmel voller Sterne

Zugegeben, dazu, einen Blick in Marie-Sabine Rogers Ein Himmel voller Sterne zu werfen, hat mich zunächst nur das charmante Titelbild von Katja Maasböl verführt. Doch die Neugier hat sich gelohnt, denn unter dem schönen Cover verbirgt sich ein heiterer und zugleich tiefsinniger Roman über Leben, Kunst und Lebenskunst. Zur neuen Rezension geht es hier entlang.