Bücher passend zur Jahreszeit – Weihnachten und Winter

Das erste Adventswochenende ist eine gute Gelegenheit, noch einmal in einem kurzen Beitrag die im Laufe der Zeit auf Ardeija.de rezensierten Bücher zusammenzustellen, die zu Weihnachten und zum Winter passen.

Weihnachtsgeschichten

Ruth Berger – Eisweihnacht

Diese Liebes- und Familiengeschichte führt ins Frankfurt des 19. Jahrhunderts und schneidet bei allem Weihnachtszauber auch einige ernste Themen an.

Anne Helene Bubenzer – Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown

Hier wird heiter und locker eine Weihnachtsfeier mit Hindernissen geschildert – aus der Sicht eines Teddybären.

Astrid Fritz – Wie der Weihnachtsbaum in die Welt kam

Hauptfigur dieses nett illustrierten Büchleins ist ein jugendlicher Dieb, der nolens volens zum Weihnachtsbaumerfinder wird.

Winterliches

Sameena Jehanzeb – Winterhof

Wer einen Blick auf die düsteren und todbringenden Aspekte des Winters riskieren möchte, wird in diesem modernen Märchen fündig, in dem ein beschaulicher Urlaub schleichend zum Albtraum wird.

Birgit Otten – Winterlied

Der kurze Roman bietet leichte Fantasyunterhaltung um Liebeswirren und eskalierende Konflikte auf einer eingeschneiten Burg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.